Zé Penicheiro

Verbunden mit geometrischen Formen porträtierte Zé Penicheiro (1921-2014) portugiesische Gewohnheiten und Traditionen in seinen Werken, vom Fado bis zur Relevanz des Meeres als Lebensgrundlage, einschließlich historischer Persönlichkeiten wie Fernando Pessoa. Der Künstler ließ sich von den Landschaften mit dem ganzen Blau der Mündung und des Himmels der Städte, in denen er lebte, Aveiro, Figueira da Foz und estlhavo, inspirieren. Er begann seine Karriere als Illustrator und Karikaturist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, die ... ver mais