Júlio Resende

Zwischen Figuration und Abstraktion drücken die Werke von Júlio Resende (1917-2011) einen Übergang künstlerischer Bewegungen aus, die sich miteinander verbinden. Der portugiesische Maler porträtierte auf persönliche Weise seinen lyrischen Geschmack in den von ihm durchgeführten plastischen Experimenten. Er begann seine Karriere als Illustrator in mehreren Zeitschriften, nachdem er 1945 einen Malkurs an der Escola Superior de Belas-Artes do Porto absolviert hatte. Die expressionistische Phase begann mit der Reise nach Paris, ... ver mais