Fernando Calhau

Er schloss sein Studium der Malerei an der Escola Superior de Belas Artes in Lissabon ab. Er studierte an der Slade School of Fine Art in London mit einem Stipendium der Calouste Gulbenkian Foundation, wo er bei Bartolomeu Cid dos Santos Gravur studierte. Seine erste Einzelausstellung fand 1968 in der Cooperativa Gravura in Lissabon statt. Im Jahr 2001 veranstaltete er zwei Ausstellungen im José de Azeredo Perdigão Modern Art Center der Calouste Gulbenkian Foundation, Lissabon. ... ver mais